Displaying items by tag: Fernsehen


Radio und Fernsehen in der DDR

Ab den 1960er-Jahren gewinnt das Fernsehen zunehmend an Bedeutung. Die SED unterstützt die Produktion von Fernsehgeräten, da sie zum einen die Politik der Konsumorientierung befördert und zum anderen sieht die Partei große Möglichkeiten der ideologischen Beeinflussung.